Ihr Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Die wunderbare Welt der Totalüberwachung
China setzt immer häufiger Software zur Gesichtserkennung ein – und preist sie als Beitrag zu einer harmonischen Gesellschaft. von Petra Kolonko Peking, 3. Oktober. Auf den Monitoren im Ausstellungsram des...
Weiterlesen...
Tibetische Nomaden zum zweiten Mal von Zwangsumsiedlung betroffen
Einige Jahre, nachdem sie von ihren traditionellen Weidegründen vertrieben wurden, sind tibetische Nomaden im Bezirk Dzatoe nun zum zweiten Mal heimatlos. Die Tibeter müssen ihre Häuser in der Präfektur Yulshul...
Weiterlesen...
Keine chinesischen Studenten mehr an die Universität San Diego
Nachdem China erfolglos dagegen protestierte, dass der Dalai Lama im Juni an der Graduiertenfeier der Universität San Diego sprach, wurden alle Stipendienanträge für chinesische Studenten gestrichen. Das Erziehungsministerium nimmt keine...
Weiterlesen...
Explora – Nepal mit Dieter Glogowski
Acht – Der Weg hat ein ZielLive-Reportage von Dieter GlogowskiDieter Glogowski ist einer der besten Kenner der Himalaya-Region, seit 35 Jahren bereist der Fotograf und Filmemacher die majestätische Bergwelt. Die...
Weiterlesen...
Tibet's iconic Potala Palace to be renovated: Chinese state-run media
Dharamshala — Chinese state-run media Xinhua reported that the Potala Palace, the historic home of the Dalai Lamas which is more than 1300 years old, is scheduled to undergo major...
Weiterlesen...
China claims to have built the best looking highway in occupied Tibet
Dharamshala, India — Claiming the best looking Tibetan road, China's state-controlled media has reported that an Expressway or Highway opened Sunday linking Lhasa and Nyingchi , the two major cities...
Weiterlesen...
In Tibet: China holds training, cracks down on spread of info via WeChat
Dharamshala — Sources from northeastern Tibet's Zeku county report that Chinese authorities are requiring a training for WeChat group chat organizers as a new way to control the spread of...
Weiterlesen...
Road to Tibet reopened following devastating 2015 earthquake
Dharamshala — More than two years after the devastating earthquake that shook Nepal, visitors will once again be able to cross the border between Nepal and Tibet by land after...
Weiterlesen...
Am Tag, als der Schnee kam
Die Läden geschlossen, kein Unterricht in der Schule und kaum noch ein Auto unterwegs: Gestrandet in Haa, einem Weiler am äußersten Zipfel Bhutans.
Weiterlesen...
Was Angela Merkel und Richard Gere verbindet
Die Kanzlerin hat schon so manchen Filmstar eingeladen. Steven Spielberg, George Clooney und jetzt Richard Gere stehen aber für mehr als nur Glamour. Man darf gespannt sein, was auf der...
Weiterlesen...
Mit Baggern gegen Buddhisten
Brandschutz gegen abweichende Gedanken: China lässt die Abrisskolonne am größten buddhistischen Studienzentrum des Landes anrücken. Auch Zwangsumsiedlungen hat es gegeben.
Weiterlesen...
Das Ende des ewigen Kreislaufs
Weil China die nächste Reinkarnation des Dalai Lamas selbst bestimmen will, hat das geistliche Oberhaupt der Tibeter erklärt, er sei womöglich der Letzte seiner Art.
Weiterlesen...